Jump to main content

1. Dezember Welt-Aids-Tag


An diesem Tag denken wir an die Menschen, die nicht so ein unglaubliches Glück haben und mit einer intakten Gesundheit durch ihren Alltag gehen können, sondern mit der Krankheit HIV/Aids leben müssen. Es ist ein Geschenk gesund zu sein und deshalb sollte man seine Gesundheit nicht einfach so aufs Spiel setzen und sich schützen.
In der Schweiz leben heute ca. 25'000 Menschen mit HIV und Aids. Viele sprechen nicht offen über ihre Krankheit aus Angst diskriminiert zu werden. Es gibt aber auch infizierte Menschen die ein gutes Umfeld haben und mit der Unterstützung dieser Menschen, offen mit ihrer Krankheit leben können. Es ist wichtig gute Freunde zu haben mit denen man über alles sprechen kann, manchmal braucht es nur eine grosse Portion Mut dazu diesen Schritt zu machen. Wenn es aber wirklich gute Freunde sind, lohnt es sich offen zu sprechen um nicht mit dem Geheimnis HIV/Aids zu leben.
SaveMyLove macht am Welt-Aids-Tag mit Jugendlichen eine offene Gesprächsrunde zu diesem Thema. Die Ambassadors von GummiLove werden mit dabei sein um die Jugendlichen bei ihrem Einsatz zu unterstützen.

Vorheriger Artikel GRAND OPENING OF THE GUMMILOVE ROOM
Nächster Artikel GummiLove unterstützt den Welt-Aids-Tag