Welcher Penis-Typ bin ich?

Es gibt ganz unterschiedliche Penisformen und - grössen. Manche sind erst jetzt klein und wachsen bei Erregung durch die Durchblutung am das Zwei- oder Dreifache an Grösse heran. Andere sind von Natur aus grösser und wachsen bei Erregung noch ein kleines bisschen.

Ein ausgewachsener Penis im erigierten (steifen) Zustand misst in der Regel eine Länge von 10–19 cm. Die Penisgrösse hat nichts damit zu tun, ob du ein guter Liebhaber bist. Ein Hoden hängt tiefer als der andere und das ist ganz normal. Das ist so, damit die Hoden im Hodensack bestmöglich geschützt sind und sich nicht gegenseitig quetschen.

Hier erfährst du welcher Penis-Typ du bist.

Der Hardrocker

Aussehen: Auffallend länger und dicker als ein durchschnittlicher Penis. In entspanntem Zustand sind die Ho­den lang und weich, bei Erektion sind sie härter.

Bettprofil: Sehr gut im Bett und ziemlich ungezähmt. Er ist sehr dominant und hält lange durch. Ein treuer, zuverlässiger und guter Partner, der sich gerne verwöh­nen lässt. Bei ihm kommt man in allen Bereichen auf seine Kosten.

Es gibt ganz unterschiedliche Penisformen

Der Dirtjumper

Aussehen: Eher klein und dünn, Hoden klein und fest.

Bettprofil: Er ist von sich über­zeugt und möchte sich beweisen. Er gibt sich grosse Mühe, ist einfallsreich und motiviert und sorgt dafür, dass du’s richtig besorgt kriegst. Es ist nicht ein­fach, sein Herz zu erobern.

Es gibt ganz unterschiedliche Penisformen

Der Freestyler

Aussehen: Die Eichel ist kleiner als der Schaft, die Form verläuft spitz zu. Penis ist oft weich und glatt. Hoden sind fest.

Bettprofil: Sehr sprunghaft, er lässt sich nicht gerne festnageln, aber wenn, dann richtig. Er ist sehr gefühlvoll, und mit ihm ist immer für Spass und Abwechslung im Bett gesorgt. Er ist der beste Mix zwischen Kumpel und Liebhaber.

Der Pumptracker

Aussehen: Kürzer als der Durch­schnittspenis, aber auch besonders dick mit breiter Eichel. Hoden sind gross und prall und schaukeln hin und her.

Bettprofil: Ein aufmerksamer und kreativer Liebhaber, der immer sein Bestes gibt, seine bessere Hälfte zu befriedigen. Ein sehr interessierter Mann, der treu und ein Freundschafts­ und Familientyp ist.

Es gibt ganz unterschiedliche Penisformen

Der Bowlrider

Aussehen: Langer, schlanker gut proportio­nierter Penis. Hoden sitzen hoch und fühlen sich stramm an. Der elegante Penis ist oft auffal­lend nach rechts oder links gekrümmt.

Bettprofil: Sehr selbstsicher und einfallsreich. Ein gekonnter Flirter und Jäger, der sich in der Sexualität gerne auslebt und Abwechslung mag. Er verlässt sich oft auf seinen Penis und zweifelt daher selten an seinem Können.

Weitere Facts