Jump to main content

Gummilove lancierung am Freestyle.ch

Wir ihr vielleicht schon mitbekommen habt, hat Daniel Rietmann alias "Gummi" das Projekt «GummiLove» ins Leben gerufen. Mit diesem Projekt möchte er uns allen, hauptsächlich aber der jungen Generation, das Thema Aids und Geschlechtskrankheiten wieder ins Gedächtnis rufen.

Riders, Musiker sowie Künstler und Medienschaffende sind zu einem Melting Point geworden, treiben diesen Präventionsgedanken voran, unterstützen und repräsentieren «GummiLove». Sie dienen als Ambassador und haben Vorbildfunktionen. Das Logo von «GummiLove», das auf diversen Snowboardartikeln zu sehen ist, trägt die Message in die Welt hinaus. All diese Produkte sollen die Leute dazu animieren, geschützten Sex zu haben.
Ein Teil des Erlöses fliesst in die Projekte der Aids-Hilfe Schweiz und die der HIV- Prävention. Check it out!

Am freestyle.ch können im VIP-Bereich Portraits von Ivo Schneiter, Markus Keller, Iouri Podladtchikov, Nicolas Müller, Sven Wallwork (Snitch/CH) sowie Anne-Flore Marxer zugunsten der Aids-Prävention Schweiz bestaunt und ersteigert werden.

Die zu versteigernden Bilder sind unter anderem von Künstlern gemalt oder von bekannten Photografen der Snowboardszene geschossen worden.
Zudem präsentieren wir unsere speziell designten Kondomboxen um einen saven Abend zu garantieren.

Unsere Afterparty steigt am Samstag 26.September 09 mit Shema Skateboarder und bietet Euch Gelegenheit im Cocuna an der Langstrasse in Zürich eure Flirtchancen zu testen und wer weiss, vielleicht kommt auch die eine oder andere erworbene Kondombox zum Einsatz.

Wir freuen uns auf euer Zahlreiches erscheinen.

Lets start loving save

Nächster Artikel Ivo Schneiter